morphologie & tiefenpsychologie

grundlagen- & operative forschung

digitale & quantitative Forschung

marken- & strategieberatung

employer branding & purpose

pr-studien & kommunikationsberatung

speaker & events

Wir ergründen, was Menschen bewegt und motiviert. Wir graben – und forschen – dort, wo andere gar nicht suchen. Und entschlüsseln so die geheime Logik des Marktes.

morphologie
& tiefenpsychologie

  • Unsere Grundlage
  • Tiefeninterviews
  • Gruppendiskussionen
  • Workshops & Coaching

Unsere Grundlage

Wir halten uns für rationale und vernünftige Wesen: Doch das sind wir meist nicht!
Denn: Unser Handeln, unsere Entscheidungen und unser Erleben sind oft von unbewussten und irrationalen Motiven beeinflusst.

Dennoch lässt sich unser Verhalten und Erleben sinnhaft entschlüsseln und damit auch beeinflussen. Die Tiefenpsychologie hat sich genau darauf spezialisiert.

Inzwischen gibt es Anbieter, die behaupten, sie arbeiteten tiefenpsychologisch oder gar morphologisch. Nicht immer stimmt das!

Qualitative Ansätze unterscheiden sich:
Das offene Gespräch ihnen zwar gemein – die Auswertung jedoch erfolgt auf verschiedenen Grundlagen:

  • Kognitive Ansätze (wie z.B. Maslow-Bedürfnis-Pyramide) suchen nach bestimmten, meist festen und branchenübergreifenden Motiven und Bedürfnissen.
  • Linguistische Ansätze nutzen vorrangig die Sprachanalyse, hier auch Betonung, Pausen, ‚Ähs‘ und ‚Öhs‘.
  • Semiotische Ansätze interpretieren Zeichen, kulturell und personell übergreifend
  • Einige Anbieter qualitativer Ansätze kombinieren die Gespräche mit apparativen Verfahren (Hautwiderstandsmessungen, Blickaufzeichnungen) – doch ihre Auswertung ist nicht immer theoriegeleitet.

Die morphologische Psychologie:

  • berücksichtigt immer die Sprachbeobachtungen und Sprachinterpretationen wie die Linguistiker,
  • entschlüsselt die Codes und Zeichen wie die Semiotiker.
  • und sucht die speziellen, unbewussten Motive, die für jede Branche andere sind – als Differenzierung zur Kognitiven Psychologie.

x

Was meint rheingold salon eigentlich, wenn sie von diesem Unbewussten sprechen? Gibt es das überhaupt?

Das Unbewusste ist nicht etwa ein verschüttetes Kindheitstrauma. Unbewusst sind uns vielmehr die Sinn- und Strukturzusammenhänge, die Überdeterminationen durch Kultur und persönlicher Sozialisation sowie die in uns ruhenden immer vorhandenen Spannungsfelder. Als Menschen können wir gleichzeitig etwas wollen und nicht wollen – wie das Rauchen zum Beispiel. Das Klima schützen wollen und trotzdem in den Urlaub fliegen…

Der morphologische Ansatz rekonstruiert diesen spannungsreichen Sinnzusammenhang zwischen solch messbaren Phänomenen und Aussagen! So entschlüsseln wir das Unbewusste, Motivationale und Irrationale.

x

Die morphologische Psychologie wurde an der Kölner Universität von Prof. Salber entwickelt.

Sie wollen mehr darüber wissen? Wir erläutern diese gern, ggf. auch in einem kleinen Theorie und Methodenworkshop. Egal mit wem Sie arbeiten, fragen Sie immer nach der zugrundeliegenden Theorie. Bauchgefühl und Erfahrung sind jedenfalls keine Theorien. Und ohne Theorie gibt es keine sinnvolle und qualitativ hochwertige Forschung.

  • Unsere Grundlage
  • Tiefeninterviews
  • Gruppendiskussionen
  • Workshops & Coaching

Tiefeninterviews

Das rheingold salon Interview® ist mehr als ein gewöhnliches Tiefeninterview. Es ist vielmehr eine Forschungsreise in die im Alltag unbewussten Sinn-Zusammenhänge. Durch die von uns über Jahre eingeübten speziellen Befragungstechniken brechen wir einfache rationale Begründungen auf. Abschlussbewertungen: wie „Das ist mir zu teuer“ oder „Das schmeckt mir nicht“ zerlegen wir  und rekonstruieren, wie sie entstanden sind. In dieser Rekonstruktion finden sich die Antworten auf die Fragen, „warum“ Menschen Dinge erleben, wie sie sie erleben und „warum“ sie sich verhalten, wie sie sich verhalten.

Die Tiefeninterviews funktionieren übrigens auch per Video-Call hervorragend.

Dem rheingold salon Interview® folgt eine intensive, theoriegeleitetete Analyse. Unser Psychologenteam nutzt als Auswertungsgrundlage dazu grundsätzlich die Theorie der morphologischen Psychologie mit ihren an der Kölner Universität von Prof. Salber entwickelten Grundannahmen.

  • Unsere Grundlage
  • Tiefeninterviews
  • Gruppendiskussionen
  • Workshops & Coaching

Gruppendiskussionen

rheingold salon Groups® eröffnen zeitgleich einen vielseitigen und kompakten Blick auf die grundsätzliche psychologische Dynamik eines Untersuchungsgegenstands. Unsere rheingold salon Groups® verstehen sich nicht als Jury: Likes und Dislikes, Rankings und Ratings nutzen wir als Eindrücke innerhalb eines größeren Zusammenhangs.

Aktuelle Trends und kulturelle Strömungen werden so sichtbarer. Und die Dynamik und Atmosphäre der rheingold salon Groups® werden immer mit in die Analyse und Auswertung einbezogen.

Die strategische Einschätzung von Produkten, Medien, Marken oder Kommunikationsmitteln ist mit unseren rheingold salon Groups® optimal möglich. Länge und Größe der rheingold salon Groups® werden individuell auf Ihre Studie zugeschnitten.

Sie könnten schon zweistündige Gruppen buchen. Wir lieben lange Befragungen von drei bis vier Stunden. Denn: Wir denken, dass diese „extended groups“ das Beste aus beiden Welten vereinen: die Tiefe der Einzel-Befragungen und die Ökonomie der Gruppe. 

  • Unsere Grundlage
  • Tiefeninterviews
  • Gruppendiskussionen
  • Workshops & Coaching

Workshops & Coaching

rheingold salon Workshops und Coachings können Sie als Kick-Off zu einer Studie, als Umsetzungs-Workshop nach einem Research – oder ganz unabhängig davon buchen. Integrativ oder um alle Beteiligten im Unternehmen an Board zu holen.

Zentraler Auftrag ist immer: Den für die Branche, das Unternehmen, die Marke relevanten psychologischen Zusammenhang herauszuarbeiten und einen konkreten Umsetzungs-Guide zu entwickeln.

Unsere Psychologen und Researcher moderieren, gestalten und evaluieren die intensiven Sessions.

Grundlage der Workshops ist immer der psychologische Blick basierend auf der morphologischen Theorie. Das gilt ebenso für die  persönlichen Coachings.

grundlagen-
& operative forschung

  • Grundlagenforschung
  • operative Forschung

Grundlagenforschung

Marken-Image & Positionierung

Verfassungsmarketing

Trend- & Kulturforschung

Shopper- & Handelsforschung

Zielgruppenforschung & Personas

Motivforschung

  • Grundlagenforschung
  • operative Forschung

operative Forschung

rheingold salon Pre-Find

powered by human unlimited
& rheingold salon

Pre-Find statt Re-Search.

Re-Search untersucht das Gestern – und im besten Fall das ‚gerade Jetzt‘.

Pre-Find hingegen ist in die Zukunft gerichtet und entwickelt auf Basis tiefenpsychologischer Forschung Purpose und Zukunftsstrategien!

rheingold salon Skilling

Innovation braucht Entschiedenheit und Umsetzungs-Know-How!

Statt zu handeln, wird aber Bewährtes oft zu lange bewahrt!

Stillstand scheint verlockender als Innovation – denn Innovation (zer-)stört das Bestehende.

Wir brauchen mehr Research zu (Zer)-Störungs-Skills gegen die Trägheits-Widerstände – mit rheingold salon Skilling.

rheingold salon Irrational IndX®

Widersprüche zwischen Wollen und Tun gibt es sicher auch in Ihrem Business.
Ja, der Mind-Behavior-Gap ist ein vertrautes Phänomen!

Mit rheingold salon Irrational IndX® kann es Ihnen gelingen, die Widersprüche Ihrer Branche zu erkennen, zu verstehen und aufzulösen.

Was ist der Irrational IndX Ihres Unternehmens? Wie lösen Sie ihn auf? Dank Tiefenpsychologie und punktgenauen Quantifizierungen finden Sie die passende Strategie.

rheingold salon QualBus®

Schnelle und tiefe Ergebnisse – mit dem rheingold salon QualBus®.

Am Anfang jeden Monats steigen fünf Männer und fünf Frauen ein und beantworten Ihre Fragen.

Ob Sie sich kurzfristig, regelmäßig oder einmalig einbuchen: wir generieren ‚Deep & Dirty‘ die Insights für Sie.

Eine Übersetzung der Ergebnisse in Quant-Items ist zusätzlich buchbar.

rheingold salon CoronaCreativity

Den Corona-Drive in Richtung Digitalisierung hätte sich noch Anfang 2020 kaum jemand vorstellen können. Corona macht kreativ – auch die tiefenpsychologische Forschung!

Inzwischen führen wir auch Tiefeninterviews via Corona-Call.

Überraschende In-Home-Impressions werden live, spontan und oft ungefragt mitgeliefert. Deutschlandweit – ohne Mehraufwand und Zeitverlust.

Live-Beobachtungen sind jederzeit möglich.

rheingold salon NewNarratives

Narrative sind starke ‚Human-Tools‘ die Menschen nutzen, um den Sinn ihrer Handlungen und Bewertungen zu modellieren. Ihre Relevanz wurde in Narrative Economics-Studien von Nobelpreisträger R. Shiller belegt.

Suchen Sie Narrative für Ihre Innovationen? Wollen sie verkrustete Bilder zu Ihrer Branche aufbrechen oder die Marke neu besetzen?

rheingold salon identifiziert für Sie die wirksamsten Narrative – die Game Changer!

rheingold salon messageTuner®

Werbung kommuniziert auf verschiedenen „Ebenen“.

Cover Story: die rationale, „logische“ Ebene, die in sich schlüssig eine klare Marken- oder Produktbotschaft liefern muss.

Impact Story: die geheime Psycho-Logik greift unbewusste Motive, tragende Verfassungen & große gesellschaftliche Themen auf. Richtig „getuned“ macht sie die Werbung „groß“.

Das perfekte Zusammenspiel beider Ebenen wird im messageTuner® ermittelt.

rheingold salon InnovationHub

Innovationen für Produkte und Verpackungen nicht dem Zufall überlassen – sondern systematisch und tiefenpsychologisch entwickeln. Und das auf verschiedenen Ebenen:

Was ist der nächste schlüssige Schritt?
Welche Innovation ist die richtige und erfolgsversprechenste?
Welche Innovationen kann es überhaupt geben?

rheingold salon 72h

Es muss schnell gehen? Sie brauchen einen „Deep Dive“, ohne Luft zu holen?

Dann ist rheingold salon 72h genau das Richtige für Sie. Wir bieten Ihnen tiefenpsychologische Befragungen und deren Ergebnisse schnell, damit Sie im Flow bleiben können.

rheingold salon CX Forschung

Wie erleben Konsumenten die jeweiligen Touchpoints? Wie sinnig erscheint diesen Ihr Angebot? Wie gut ist die Experience online, offline, am POS?

Mit unseren digitalen Tools analysieren wir tiefenpsychologisch die Wahrnehmung, das Erleben und die Reise Ihrer Kunden am POS.

Auch offline begleiten wir Ihre Kunden in den Markt. Wir beobachten Wege und ‚Abwege‘, Pflicht, Kür, Lust und Tempo ihres Einkaufs.

rheingold salon De-Coding®

Welchen geheimen Sinn haben ‚Zeichen‘? Was bedeuten Farbe, Schriftart, Material, Formen oder Aufteilungen?

Das De-Coding entschlüsselt die symbolische Bedeutung von Zeichen, Codes und Farben bei Produkten, Packungsgestaltung, Websites und Marketing-Mix.

Die jeweiligen Assets werden auf Uniqueness überprüft – und zugunsten ihrer Wirksamkeit optimiert.

rheingold salon DesignThinking & CoCreation®

Vollständige DesignThinking & CoCreation® Prozesse helfen Ihre Produkte, Kampagnen und Design-Konzepte weiterzuentwickeln.

Wir setzen uns mit klugen Köpfen aus ihrem Team oder externen Experten aus verschiedenen Disziplinen in Workshops zusammen und denken Ihre Ideen im Zusammenspiel mit unserer empirischen Forschung kreativ weiter.

So entsteht durch rheingold salon DesignThinking & CoCreation® schließlich in einem interaktiven Prozess das Konzept, das direkt an die Bedürfnisse Ihrer Kunden andockt.

digitale
& quantitative Forschung

rheingold salon IP-Tracking®

rheingold salon Online Diary

rheingold salon Digital Imaging®

rheingold salon Deep Quant

marken-
& strategieberatung

Strategie-Beratung macht inzwischen– fast – jeder. Bei uns basiert die Strategie- und Positionierungs-Beratung immer auf tiefenpsychologischen Untersuchungen und Erkenntnissen.

Empirisch-psychologisch fundierte Beratung, Entwicklung von Brand Key und Brand Vision, das Erstellen von Brand-Manifesten & Creative Briefs sind unsere Leidenschaft. Wie die gemeinsamen Optimierungen von Kundenansprache und Customer Journey.

Und sollten Sie dieses bewährte Vorgehen auch nutzen wollen für die strategisch-ganzheitliche Ausrichtung beim Employer Branding und der Mitarbeiter-Zufriedenheit, begleiten wir Sie gern.

employer branding
& purpose

  • Employer Branding
  • Purpose

Employer Branding

Wir verstehen Arbeitgeber-Marken auch als Marken-Persönlichkeiten. Persönlichkeiten, die ihre einzigartige, herausragende Position im War of Talents finden und präsentieren müssen.

Wir analysieren Ihr Image bei potentiellen Bewerbern, geben strategische Empfehlungen und erforschen, wie es um die Mitarbeiterbindung in Ihrem Unternehmen steht.

Wir forschen international für Arbeitgeber und unterstützen mit unserer Kombination aus tiefenpsychologischer Analyse und strategischer Beratung die Neu-Positionierung, um gezielt bei den begehrten zukünftigen Arbeitnehmer:innen zu punkten.

  • Employer Branding
  • Purpose

Purpose

Purpose und CX in einem Atemzug? Mit der Digitalisierung erleben CXM einen neuen Hype. Mit Corona Purpose noch einen weiteren Schub. Ja, einen neuen und weiteren, denn beides ist nicht wirklich neu.

Oder brauchten die Unternehmen früher keinen Sinn? War Marken- oder Unternehmensführung jemals ohne positive Customer Experience möglich? Mussten die Kunden früher weniger zufrieden gestellt werden? Oder vielleicht nur ab und an, möglicherweise an ausgesuchten Touchpoints? Oder ist es gar umgekehrt, dass die Menschen heute viel schwerer zufrieden zu stellen sind?

Als Psychologen und Marktforscher stellen wir nicht nur diese Fragen, sondern wollen auch verstehen, warum genau zu diesem Zeitpunkt Gesellschaft und Kultur sich intensiv mit einem bestimmten Thema beschäftigen. Welchen Sinn macht es, dass sich einem CXM und dem Purpose gerade jetzt verstärkt zugewandt wird? Welchen Sinn macht der neue Hype um den Sinn?

pr-studien
& kommunikationsberatung

Um Ihr Anliegen an die Öffentlichkeit zu bringen, bieten sich tiefenpsychologisch-repräsentative Studien an. Dieses einzigartige Vorgehen wurde in unseren Jugendstudien für den IKW oder unserer Podcast-Studie gemeinsam mit Hubert Burda Media umgesetzt. Basierend auf diesen spannenden Insights entwickeln wir eine Story. Eine Geschichte, die sich für die Öffentlichkeit und die Medien eignet. Ihr Unternehmen kann sich mit solchen von Ihnen ausgesuchten Themenschwerpunkten in der Öffentlichkeit präsentieren.

speaker
& events

Jens Lönneker & Ines Imdahl präsentieren relevante psychologische Themen auf Ihrem Kongress, Ihrem Event, Ihrer – auch digitalen – Veranstaltung. Und Sie können wählen aus einer Vielzahl spannender Themen für Vorträge: Nachhaltigkeit, Diversity, Frauen & Männer, Purpose & CX, Narrative & Tiefen-Psychologie, Video-Forschung, (digitale) Werbewirkung, Storytelling, Zielgruppenforschung & Verfassungsmarketing, Jugendkultur u.v.m. Sie haben eine Kombination im Visier? Lassen Sie sich einfach Ihren Vortrag individuell zusammenstellen. Wir freuen uns darauf!


Molkerei Kongress 2021
16. bis 17. September

Wie hat sich Konsum verändert? Wie wichtig sind Produktinnovationen aktuell und in Zunkunft?

Jens Lönneker klärt diese und weitere Fragen in Food Innovationen – die neuen Rahmenbedingungen.


Screenforce Days 2021
16. Juni – 13:30 Uhr

Auch in diesem Jahr mit Ines Imdahl!
Ihr Thema: Tele-Vision-en – Zeit für ein anderes AHA-Erlebnis.


Why Purpose now?

Warum suchen Unternehmen Sinn? Und warum gerade jetzt?

Ines Imdahl zu Gast beim Marketing Club Hamburg.


rheingold salon auf der succeet21

Lernen Sie den rheingold salon auf der succeet21 kennen und verpassen Sie nicht Jens Lönnekers „Research, der etwas bewegt: Störungs- und Zerstörungsskills“ am 15. April 2021 um 11:30 Uhr! – Melden Sie sich hier für den Vortrag an.


rheingold salon auf der DAIS 2021

Lernen Sie uns kennen – auf der DAIS 2021! Wir freuen uns, mit Ihnen in Austausch zu kommen. Bei unserem Messestand oder Ines Imdahls Vortrag „Why Purpose now“ am 24. März 2021 um 15:40 Uhr! – Vortrag verpasst? Sprechen Sie uns gerne an.


GEM Markenaward, Markendialog & Wissenschaftspreis des Markenverbandes

Am 25. Markendialog wurde „Die Marke im New Normal“ von Wissenschaft & Praxis diskutiert. Außerdem wurde der 11. GEM Markenaward an Dr. Antje von Dewitz & der Wissenschaftspreis an Dr. Hannes Gurzki verliehen.